Exklusive Elektronikversicherung für Quadrocopter mit Kamera…und vieles mehr.

Quadrocopter mit Kamera

Quadrocopter mit Kamera – mit der All-in-one-Police von +techschutz perfekt abgesichert

Mit der All-in-one-Police von +techschutz wurde eine exklusive Elektronikversicherung entwickelt, welche sowohl den Quadrocopter als auch die Kamera für die Luftbildaufnahmen innerhalb einer Police versichert. Mehr Infos unter Quadrocopter Versicherung.

Fred Samberger, Geschäftsführer der ALSTERmark Versicherungsmakler GmbH in Hamburg und Produktentwickler der All-in-one-Police / +techschutz zum Versicherungsschutz:

„Innerhalb einer einzigen Police wird sowohl der Quadrocopter oder Heli selbst, als auch die Kamera unter dem Flugmodell versichert. In anderen am Markt vorhandenen Policen wird das Flugmodell als einzelnes Objekt versichert und die Kamera in einer weiteren Police. Hierfür zahlt der Kunde zwei Prämien, hat zwei unterschiedliche Bedingungswerke, mit gegebenenfalls zwei unterschiedlichen Selbstbeteiligungen. Wer blickt da noch durch?“

In der All-in-one-Police sind in einer Elektronikversicherung nicht nur elektronische Flugmodelle aller Art, Flugzeuge, Helikopter, Quadrocopter etc. versichert, sondern auch die gesamte private Elektronik des Piloten, wie z.B. Smartphones, Tablets, Notebooks, PC`s, Spielekonsolen, Fernseher etc.!

Auch sind bei den verwendeten Kameras für die Luftbildaufnahmen unter dem Quadrocopter, der Drohne, dem Heli keine Einschränkungen vorhanden. Dies kann eine Actioncam z.B. von GoPro, Sony Alpha oder sonstige Kamera sein.

Immer mehr Menschen in Deutschland erfreuen sich nicht nur am Modellflugsport, sondern sind auch begeisterte Anhänger von genialen Luftbildaufnahmen geworden. Es bringt einfach viel Spaß Bilder und Videos aus der Vogelperspektive zu betrachten und für viele ist es bereits eine beliebte Freizeitbeschäftigung.

Die All-in-one-Police kostet monatlich 14,99 Euro; der Wert des Flugmodells und der Kamera ist für die Prämie nicht relevant. Jedes private elektronische Flugmodell inkl. Kamera ist bis zu einer Höhe von 2.000,- Euro versichert, bei einer minimalen Selbstbeteiligung von 50,- Euro pro Schaden. Weitere Infos unter Quadrocopter mit Kamera.


Jetzt absichern »