Häufig gestellte Fragen zur All-in-one-Police von techschutz

Fragen zum Thema VERSICHERUNGSSCHUTZ

Wie ist meine private Elektronik im Ausland versichert ?

Auch auf Urlaubsreisen gilt die Elektronik vorübergehend über die Außenversicherung der All-in-one-Police abgesichert.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich nicht nur auf Europa, sondern gilt weltweit.

Geregelt ist dies in den Versicherungsbedingungen Teil E des Elektronik-Schutzes, hier steht unter Punkt 8:

8 Außenversicherung

8.1 Versicherte Sachen, die Ihr Eigentum oder das einer mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebenden Person sind oder
Ihrem Gebrauch dient, sind auch weltweit versichert, solange sie sich vorübergehend außerhalb der Wohnung befinden.
Zeiträume von mehr als drei Monaten gelten nicht als vorübergehend.

8.2 Halten Sie oder ein mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebender Familienangehöriger sich zur Ausbildung, zur Erfüllung
von Wehrpflicht oder freiwilligem sozialen Jahr außerhalb der Wohnung auf, so gilt dies solange als vorübergehend,
wie er nicht dort einen eigenen Haushalt gegründet hat.

Wie ist meine private Elektronik versichert, wenn ich zeitweise im Jahr im Ausland lebe ?

Auch hier gilt, dass die Elektronik versichert ist im Ausland, solange die Punkte 8.1 und 8.2 erfüllt sind. Bei Auslandsaufenthalten von über 3 Monaten gilt die Elektronik nicht mehr versichert, da dies nicht mehr als vorübergehender Auslandsaufenthalt gilt.

Ganz wichtig: Um einen Versicherungsschutz beantragen zu können, schreibt das Bundesaufsichtsamt für das Finanzwesen (BaFin) in Deutschland dem Versicherer vor, dass ein Versicherungsnehmer grundsätzlich den Erstwohnsitz in Deutschland haben und ein deutsches Bankkonto besitzen muss. Dies möchte der Gesetzgeber in Deutschland so.

Hinweis: Die Beschreibungen sind stark verkürzt wiedergegeben. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich
ausschließlich aus den im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen.

Konnte der Beitrag die Fragen beantworten ?

Wenn ja, dann geht es hier zum

techschutz-Online-Antrag

Wenn nein, dann geht es hier zum

techschutz-Kontakt-Formular

Zurück zur

FAQ-Seite